Zwanzig Quadratmeter

Zwanzig Quadratmeter

Das Karoviertel ist um ein kleines aber feines Café reicher: Auf nur 20 Quadratmetern – daher auch der Name – bieten die beiden Schweizer Eva und Patrick zwischen 9.00 und 18.00 Uhr Kleinigkeiten und Kaffee an.

Auf kleinstem Raum zaubern die beiden Müsli zum Frühstück, mittags Suppen und Salate, und selbstgemachten Kuchen. Natürlich gibt es auch meist den Schweizer Rüblikuchen und anderes nach schweizerischen Rezepten. Aber auch andere Kochstile, z. B. asiatisch, fließen immer mal mit ein.

Abends kann man das Zwanzig Quadratmeter auch für bis zu 11 Gäste für eine Hüttenzeit reservieren. Da gibt es typisch Schweizer Käsefondue.

Das Café liegt etwas versteckt und dadurch sehr idyllisch in der Glashüttenstraße. Von den Sitzplätzen am großen Fenster sieht man auf einen schönen Platz gegenüber, und wenn nicht gerade Schietwetter herrscht, kann man seinen leckeren Kaffee auch draußen genießen.

Aktuell ist das Café von montags bis freitags geöffnet, ideal also für alle, die in der Nähe arbeiten und auf dem Weg zum Büro oder Laden noch einen Koffeinkick suchen oder etwas Leckeres für die Mittagspause. Alles gibt es auch zum Mitnehmen. Um die Umwelt zu schonen, haben die beiden Betreiber extra Becher, Suppendosen und Besteck aus ökologischen Materialien ausgewählt. Überhaupt legen die beiden Wert auf nachhaltige Produkte.

Kurz gesagt:

Toller Laden und eine tolle Atmosphäre lassen das Café größer werden!

Neue Öffnungszeiten:
Mo – Fr 9 – 18 Uhr

Glashüttenstr. 85 A
20357 Hamburg
20-quadratmeter.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*